Monday, September 18, 2006

Dies und Das

So dann schreib ich auch noch einmal was...
erst mal sorry das ich in den letzten Tagen nicht mehr geschrieben hab, aber ich habe eigentlich nur abends dazu zeit und da ich den ganzen tag bis es dunkel wird unterwegs bin und abends konnte ich mich dann nicht so wirklich dazu aufraffen noch was zu schreiben.

Weil ich die ganzen Tage nicht mehr im Kopf habe, gebe ich einfach mal eine kleine Zusammenfassung, was ich mache, wies in der Schule aussieht, usw...usw...

Schule:

Ich stehe in der Schule kurz vor meinen ersten Ferien, welche am 25. starten, dass heisst aber nicht entspannen, sondern ich muss echt mal richtig bueffeln.
Ich hatte schon gehofft sowas wie Arbeiten und Tests kennen die hier nicht, aber falsch, kennen die wohl.
Und zwar werden alle Klausuren am Ende des Terms geschrieben, was heisst das wir diese Woche 6 Arbeiten schreiben.

Gesundheitszustand/Freizeit:

Da ich in der vorletzten Woche krank war, konnte ich da Freizeitmaessig nicht wirklich viel machen, ausser den ganzen Tag zu Hause rumzusitzen und zu lernen, oder mit meinen "Hostsibblings" was im Haus machen.

Dann jetzt die letzte Woche hatte ich ohrenschemrzen weil ich die tage zuvor jeden tag im pool war um fuer ein paar stunden meine bahnen zu schwimmen.

Tja und jetzt sind die Ohrenschmerzen weg und ich werde auch schon morgen wieder aufm board sein.

Heute hatte ich mein erstes AFL (australien football leauge) Spiel, AFL ist so aehnlich wie Rugby oder american football, allerdings schiesst man den ball nach vorne oder schlaegt ihn mit der Faust.
Allerdings bin ich nicht in einer Mannschaft, sondern ich habe nur bei einem Tunier fuer die Schulmannschaft gespielt, und werde auch wieder spielen wenn die wieder wen brauchen, allerdings haben wir kein training, sondern nur Tuniere...
Wir waren eigentlich ziemlich gut bei dem Tunier (3 wins 2 lose).
Hab auch ein paar Tore geschossen.
Das war mein 2. mal das ich nen football in der hand hatte, ich hatte nur ein Training vor dem Spiel :P

Fussball:

Ich bin jetzt in einem Fussballteam angemeldet.
Allerdings ist das nicht Fussball auf ein grosses Feld, sondern heisst "six a side" und wird mit 6 spielern pro team auf kleinem Feld gespielt.

letztes Wochenende:

Das letzte Wochenende habe ich bei Max in Ballina verbracht.
Ich bin am Freitag da hin und wir sind am abend zu dieser Kirche von max "hostsibblings", da sie eine seiner sibblings dort vorgesungen hat, eigentlich wollte wir nicht gehen, aber nachdem uns dann abgeboten wurde das wir nur hingehen und den Auftritt von Georgia anhoeren koennen sind wir dann doch gegangen.

Dann am Samstag haben wir bei max zu hause gechillt.

Und dann am Sonntag sind wir Golfen gegangen.
Das hat richtig spass gemacht, auch wenn das meistens nur nach nem langweiligen Opasport aussieht, ist das echt lustig.
Nach ein paar anfaenglichen schwierigkeiten, haben wir denn ball spaeter auch um die 200 meter weit geschlagen bekommen.
Am abend haben mich Andrew und Max dann nach Mullum gefahren.

So das wars eigentlich erst mal, vielleicht schreib ich morgen noch ne ausfuehrlichere beschreibung vom Golfen :P

Sunday, September 03, 2006

krank

Ueber die letzten Tage gibt es leider nicht so viel zu berrichten.
Ich hatte eine Erkaeltung und lag eigentlich hauptsaechlich im Bett.
Die Zeit die ich nicht mit schlafen verbracht hab, habe ich dazu genutzt fuer meinen Fuehrerschein zu lernen, welchen ich naechstes Wochenende machen werde und fuer die Schule zu lernen (Spanisch, Latein usw...)
Das Wetter war in dieser Woche auch ziemlich bescheiden.
Eigentlich hat es eine Woche so ziemlich durchgeregnet.
Dann am Wochenende ging's mir wieder besser und auch das Wetter wurde schoen.
Ich hab mich mit Max getroffen und wir haben ein bisschen in Byron rumgehangen und uns die ganzen surffreaks angeguckt, dann sind wir zu mir nach Hause gefahren und da n bisschen rumgehangen.
Am Sonntag waren wir dann im pool (ich versuch im moment ein video hochzuladen aber es hackt noch ein bisschen mit der Funktionalitaet) und ich habe Max meine Schule gezeigt.
Als Max dann wieder nach Hause gefahren ist, bin ich auf dem Weg nach Hause nem Klassenkameraden begegnet der auf dem weg zu ner party war und bin mit ihm gefahren.
Party war aber ziemlich langweilig, nur wenige Leute und nicht wirklich Stimmung.
Dann sind wir frueh wieder nach Hause.

Heute war ich wieder in der Schule.
Ich muss n bisschen aufholen was ich in der letzten Woche verpasst hab, aber so viel ist das auch nicht, da ich in der Woche in der ich krank war von zu Hause mit gearbeitet hab.

Wetter ist wieder bescheiden (Vormittags super, blauer Himmel keine Wolke und um 3 hats angefangen zu regnen wie verrueckt.

Ich geh gleich in den Pool deswegen mach ich mal schluss...

Fotos wie immer n bisschen spaeter...

Vielleicht heute Abend.